Marktgemeinde Schwarzenau




Zahlreiche Aktionen zur Erhöhung der Sicherheit unserer Schul- und Kindergartenkinder

24.9.2021

Zu Beginn des neuen Schuljahres gab es in den letzten drei Wochen zahlreiche Maßnahmen für die Sicherheit am Schulweg:
So wurde in unmittelbarer Nähe der Volksschule eine neue „Elternhaltestelle“ errichtet.
„Die neue Elternhaltestelle bietet die Möglichkeit einer raschen Zu- und Abfahrt für die Eltern ohne Gefährdung anderer Personen und sorgt dadurch für mehr Sicherheit unserer Kinder“, so Bürgermeister Karl Elsigan

Für die Schulanfänger gab es zusätzlich eine Verkehrserziehung und für ihre Eltern wurde ihnen die Broschüre „Sicherer Schulweg“ überreicht.

Auch die Aktion Schutzengel des Sicherheitsforums NÖ fand dieses Jahr wieder statt. Ziel ist es, die Verkehrsteilnehmer mit Plakaten verstärkt auf die Sicherheit unserer Kinder aufmerksam zu machen.

                                                               Foto: privat


                                                               Foto: Volksschule Schwarzenau
                                                               Schulleiterin Daniela Gaishofer und Bürgermeister Karl Elsigan mit den Schulanfängern


Auch unser Kindergarten wurde zur Schutzengel Aktion wurde besucht:

Im Freien und mit Abstand wurden die Geschenke (Fahrradglocke, Bilderbuch und Flyer) überreicht.

„Ein wichtiger Aufruf zum Schutz unserer Kleinsten. Beim Straßenverkehr kann man nicht früh genug damit anfangen auf die Gefahren hinzuweisen“, so Vzbgm. KR Reinhard Poppinger.

Am Foto (privat):
die Kindergartenkinder Benedikt Koll, Felix Weissensteiner und Marlies Koppensteiner
mit GR Katharina Fuchs, Kindergartenleiterin Pia Steiner, und Vzbgm. KR Reinhard Poppinger.
Kleinregion ASTEG
Komsis
Wohnen im Waldviertel
Natur im Garten Gemeinde
Volksschule Schwarzenau
Europa in Schwarzenau
Leader Kamptal


Marktgemeinde Schwarzenau


Wappen Marktgemeinde Schwarzenau

Waidhofnerstraße 2
3900 Schwarzenau

Tel: 02849 2247
Fax: 02849 2247-15
E-Mail: gemeinde@schwarzenau.at


Parteienverkehrszeiten:
MO, DI und DO: 8.00 - 12.00 Uhr