Marktgemeinde Schwarzenau




Mutter-Eltern-Beratung
auch während des Lockdowns

4.2.2021

Wir möchten allen Eltern unserer jüngsten Gemeindebürgerinnen und bürger – von der Geburt bis zur Schulzeit – die kostenlose Einrichtung
der „Mutter-Eltern-Beratung“ zur Gesundheitsvorsorge direkt vor Ort (Gemeindeamt) in Erinnerung rufen und laden Sie herzlich dazu ein,
von diesem wertvollen Angebot Gebrauch zu machen!

Die Geburt eines Kindes bedeutet für die Eltern eine große Freude. Im Bestreben auch alles richtig zu machen, ergeben sich viele Fragen, auf die
die Eltern vielleicht im ersten Moment keine Antworten wissen.
Jegliche Informationen rund um die Pflege, zum Stillen, zur Frühförderung der motorischen Fähigkeiten, zur sprachlichen Entwicklung und noch
viele andere Themen werden angeboten.

Fachärzte für Kinder- und Jugendheilkunde, Allgemeinmediziner und diplomierte Kinderkrankenschwestern beraten die Eltern in 333 NÖ Gemeinden
kostenlos zu Fragen der medizinischen Vorsorge, z.B. über Impfungen, zu Ernährungsfragen, zur Entwicklung des Kindes.

Die regelmäßigen Termine werden auch während des COVID-19-Lockdowns abgehalten (bitte beachten Sie die neue Uhrzeit!)
Wir ersuchen um Kenntnisnahme, dass laut aktueller Verordnung beim Betreten und während des Aufenthaltes am Gemeindeamt das Tragen einer Maske (mindestens Schutzklasse „FFP2“ für Personen ab 14 Jahren) zwingend erforderlich ist.


 
Kleinregion ASTEG
Komsis
Wohnen im Waldviertel
Volksschule Schwarzenau
Europa in Schwarzenau
Leader Kamptal


Marktgemeinde Schwarzenau


Wappen Marktgemeinde Schwarzenau

Waidhofnerstraße 2
3900 Schwarzenau

Tel: 02849 2247
Fax: 02849 2247-15
E-Mail: gemeinde@schwarzenau.at


Amtszeiten:
MO - FR 8.00 - 12.00  Uhr & 13.00 - 16.30 Uhr

Parteienverkehr:
MO, DI und DO: 8.00 - 12.00 Uhr